Destra Bettwanzenbekämpfung in Leipzig

  by    0   0

Bettwanzen bekämpfen in Leipzig

Die Destra Bettwanzen Bekämpfung in Leipzig bekämpft wirkungsvoll und kostengünstig – Bettwanzen in Privathaushalten und Gewerbe sowie Hotel Unternehmen. Professionelle Hilfsmittel und ein geschultes Auge erlauben es dem Team der Bettwanzenbekämpfung in Leipzig, einen Bettwanzenbefall zu erkennen. Handelt es sich wie vermutet um Bettwanzen, leiten sie die Phase der Bekämpfung ein.

bettwanzen

Bettwanzenbekämpfung Leipzig

Sie benötigen bei der Bekämpfung die aktive Mitarbeit der Hausbewohner, die alle Textilien aus den befallenen Räumen in Plastiksäcke stecken. Diese Textilien waschen sie bei 60 oder mehr Grad Celsius und trocknen sie im Trockner länger als eine halbe Stunde. Diese Prozedur sorgt dafür, dass die Wanzen inklusive Eier sicher absterben. Alternativ kommt alles in die Tiefkühltruhe oder den Gefrierschrank. Die betroffenen Textilien verbringen dort ein bis zwei Tage bei minus 20 Grad Celsius.

 

Winzige Bettwanzen schwer zu identifizieren

Bettwanzen gehören zur Familie der Plattwanzen, die zu den Gliederfüßern zählen. Mit einer Größe von 2,5 bis drei Millimeter machen Menschen sie mit bloßem Auge schwer aus. Ihr Aussehen kennzeichnen die rot-bräunliche Farbe und der oval-runde Umriss.

Die winzig kleinen Insekten halten sich gerne hinter Leisten, in Büchern, in geschlossenen Hüllen oder in Bodenritzen auf. Die geschulten Experten von der Bettwanzenbekämpfung in Leipzig erkennen den Befall in erster Linie durch die braunen Kügelchen und Blutflecken. Die Kügelchen stellen das Produkt der Verdauung der Bettwanzen dar. Zu den Blutflecken kommt es durch die Nahrungsquelle der Bettwanzen, das Blut von Menschen und anderen Säugern.

Bettwanzen eroberten die ganze Welt. Die Wanzenart gibt es in Australien sowie in den USA. In Deutschland breiten sich die Schädlinge rapide aus. Bettwanzen gehören zu der Art von Schädlingen, die Kammerjäger schwer vertreiben. In ländlichen Gegenden erweisen sich die Bettwanzen als resistent gegen die eingesetzten Insektizide. Das kommt, da die Bauern dieselben Insektizide auf ihren Feldern zum Schutz der Ernte versprühen. Ebenso zeigen sich ausgefeilte Hausmittel wirkungslos.

Die Bettwanzen-Plage entsteht, da sich die Bettwanzen in großem Tempo vermehren. Jede Wanze hat etwa 200 Nachkommen. Daher empfiehlt sich die umgehende Kontaktaufnahme zu den Profis von der Bettwanzenbekämpfung in Leipzig, sobald aufgrund von Hinweisen Verdacht besteht. Die Experten wissen, mit einer Plage umzugehen und sie zu beseitigen.

 

Mit welchen Methoden Bettwanzen bekämpfen?

Es gibt drei Optionen bei der Bettwanzenbekämpfung. Zu Insektiziden kommen extreme Hitze und Kälte hinzu, die die kleinen Schädlinge abtöten. Die Mitarbeiter der Bettwanzenbekämpfung in Leipzig wenden vor Ort meist die Bekämpfung mit Insektiziden an.

 

Bettwanzen mit Insektiziden bekämpfen

Mit Ende des Zweiten Weltkriegs begannen Kammerjäger das Gift DDT gegen die Bettwanzen-Plage anzuwenden. Heute gilt DDT als krebserregend. Seit 1977 gibt es ein Gesetz, das DDT unter Verbot stellt. Bei der Bettwanzenbekämpfung in Leipzig kommen ausschließlich für Tier und Mensch ungefährliche Insektizide zum Einsatz. Experten kennen sie als Pyrethroide, die bei Kontakt das Nervensystem der Bettwanzen lahmlegen. In manchen Gegenden wirken diese Gifte jedoch nicht mehr.

 

Professionell vernichten und dauerhaft Bettwanzen entfernen

Melden Hausbewohner einen Befall durch Bettwanzen, agiert das Team der Bettwanzenbekämpfung in Leipzig sofort. Sie bekämpfen die Plage mit entsprechendem Fachwissen und professionellen Hilfsmitteln. Umsicht zeigen sie, da die Plage eine große Belastung für die Bewohner bildet. In kurzer Zeit verrichten sie ihr Werk, damit die Bewohner schnell wieder einziehen.

Bei ersten Hinweisen auf Bettwanzen verständigen die Betroffenen die Experten von der Schädlingsbekämpfung. Bei einer ersten Bestandsaufnahme ermitteln sie, ob es sich um Bettwanzen handelt. Bei positivem Resultat legen sie direkt los. In einem Gespräch mit den Hausbewohnern entscheiden sich die Kammerjäger für eine Option, um die Bettwanzen zu bekämpfen. Fangen sie frühzeitig an, stehen die Chancen gut, dass sie Erfolg haben.

 

Bekämpfung-Notfall-Telefon:

Telefon:   0341 – 3575400
Funk:        0152 – 098 56 596

Bettwanzenbekämpfung hier anfordern:

Ihr Name/Ansprechpartner/Firma

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefon-Rückrufnummer

Ihre Nachricht

LOGOS_plus

Stadtgebiet Leipzig und Umgebung

Regionaler Fachbetrieb 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (65 zufriedene Kunden-Bewertungen )
Loading...

Comments are closed.